Supervision

 

In der Supervision geht es um die Bearbeitung von Situationen und Schwierigkeiten, die in der beruflichen Interaktion entstehen.

Ziel ist die Verbesserung der beruflichen Fertigkeiten und das Herausarbeiten persönlicher Ressourcen. Es werden, je nach Ziel, Beziehungsgestaltung und die eigene Rolle analysiert, die Methodenkompetenz erweitert oder eigene persönliche Anteile wie Gefühle, Gedanken, Verhalten, physiologische Reaktionen konstruktiv integriert.